ferienkurse

Skateboard fahren macht Spaß!
Bei uns kannst du in einem abwechslungsreichen Ferienkurs die spannende Welt des Skateboarding kennenlernen. 
Alle Plätze des Herbstferienkurses sind bereits ausgebucht! 
WER? 

Mädchen und Jungen

ca. 8 bis 13 Jahre

WANN? 

in der Schulferien 

Ostern / Pfingsten

Sommer / Herbst

WO? 

 Schulsporthallen 

(derzeit an 2 Standorten)

WIE?

Kostenpflichtiges Angebot /

Anmeldung erfolgt Online 

in Kooperation mit der

Kinder und Jugendliche ab ca. 8 Jahre bis 14 Jahre (Mädchen und Jungen) 

 

Das Angebot richtet sich an Anfänger*innen (Vorkenntnisse sind nicht nötig) und leicht Fortgeschrittene.

Die Gruppeneinteilung erfolgt nach Fahrkönnen der Kinder, dabei werden die Wünsche der Kinder selbstverständlich berücksichtigt.

WER KANN KOMMEN?
WAS WIRD GEBOTEN
Bei unseren Ferienkursen erleben die Kinder einen abwechslungsreichen Tag
von 8:45 bis 13 Uhr.

 

Sport und Bewegungseinheiten werden im Wechsel mit Spiel und Ruhephasen durchgeführt. 

Wir verbringen den Tag nicht nur in der Halle sondern sind auch draußen an der frischen Luft!

Die Halle wird ausreichend belüftet und in regelmässigen Abständen desinfiziert.  

UNSER TRAINER TEAM

Unsere Coaches verfügen über viel Erfahrung, und sind sowohl sportlich als auch pädagogisch geschult. 

Coach Assistenten sorgen zudem für eine optimale Betreuung und Unterstützung. 

AUSRÜSTUNG 
HIGH FIVE stellt Skateboards, Helme, Knie-, Ellenbogen- und Handgelenkschoner.

Gerne können eigene Skateboards zum Check mitgebracht werden, in der Halle dürfen nur Skateboards von HIGH FIVE gefahren werden!

 
TERMINE
HERBST

02.11 - 05.11.2020        4 TAGE           8:45 - 13:00

an zwei Standorten: Haidhausen / Schwabing 

Alle Plätze des Ferienkurses

sind bereits belegt!  

TEILNAHMEGEBÜHR

4 TAGE         105 EURO 

- Ermässigung Münchner Ferienpass

- Ermässigung für Geschwisterkinder

Anfrage auf Kostenerstattung 

Für das Ferienprogramm besteht die Möglichkeit bei HIGH FIVE eine formlosen Anfrage auf Kostenerstattung zu stellen, wenn Eltern Hilfe zum Lebensunterhalt nach SGB XII bzw. II beziehen oder ihr Einkommen nur geringfügig die HLU übersteigt. Liegen bei ihnen andere Gründe vor können sie sich ebenfalls vertrauensvoll an uns wenden. Kein Kind soll aus finanziellen Gründen vom Kurs ausgeschlossen sein!