HIGH FIVE gewinnt Laureus Medienpreis

13.11.2014

Be­reits zum zehn­ten Mal zeich­ne­te der Lau­reus Me­di­en Preis sport­jour­na­lis­ti­sche Bei­trä­ge und In­itia­ti­ven sowie Per­so­nen und Or­ga­ni­sa­tio­nen aus, die ein be­son­de­res, so­zia­les En­ga­ge­ment im Sport ge­zeigt und sich um die Lau­reus Idee ver­dient ge­macht haben. Der gemeinnützige Münchner Verein HIGH FIVE e.V. wurde mit dem Laureus Medien Preis 2014: Soziales Sportprojekt geehrt. Bei der feierlichen Preisverleihung in Berlin nahmen die beiden Projektmanager Ingrid Gasser und Daniel Wurm den Preis vor 200 geladenen Gästen entgegen. „Wir sind wahnsinnig stolz, dass HIGH FIVE mit dem Laureus Preis ausgezeichnet wurde! Das ist eine große Ehre für das gesamte Team“, freut sich Daniel Wurm. „Dadurch werden eine ganze Menge Leute auf unseren Verein aufmerksam und wir können unser Projekt weiter voranbringen.“  

Der Preis wurde von Hockey-Legende Stefan Blöcher übergeben.

Alle Gewinner des Laureus Medien Preis 2014.