Archiv 

news 2015 + 2016

WIR BRAUCHEN EIN ZUHAUSE

Sonne, Wind, frische Luft und das Geräusch der Rollen auf dem Asphalt – bei gutem Wetter es ist wunderbar draußen zu sein und Skateboard zu fahren. Bei Regen, Kälte und Schnee sieht die Sache leider ganz anders aus. Seit sieben Jahren finden unsere Workshops im Freien statt und so sind wir immer auf das Wetter angewiesen.


Doch nun kommen wir unserem langjährigen Traum von einem eigenen Zuhause immer näher.

Die Laureus Sport for Good Stiftung und AMG  unterstützen die notwendigen Um- sowie Ausbauarbeiten, und Mike D. liefert dazu noch viele kreative Ideen. So können wir voraussichtlich 2017 unsere eigenen Räume beziehen und unser Programm weiter ausbauen. Es wird großartig!

 
 

HIGH FIVE ZU GAST BEI MÜNCHEN TV

18.12.2016 / Mit unserem Partner der Laureus Sport for Good Foundation waren wir zu Gast bei München TV. Es lohnt sich die Sendung mal anzuschauen, wenn ihr etwas Zeit habt. Eine tolle Sache, aber hinter der Kamera fühlen wir uns trotzdem wohler. 

Quelle: München TV

AUSZEICHNUNG

 

25.10.2016 / Die Stadt München ehrt HIGH FIVE als gelungenes Integrationsprojekt.

Beim feierlichen Stehempfang im Alten Rathaus wurde HIGH FIVE als eines von vier Sportprojekten ausgezeichnet. Überreicht wurde die Ehrung durch Verena Dietl, sportpolitische Sprecherin der SPD-Stadtratsfraktion, in Gegenwart der Funktionäre von gut 700 Münchner Sportvereinen.

Wir sagen, Danke!                                                                                                                    WEITERE AUSZEICHNUNGEN

Foto: LH München 

MUNICH MASH - STREET LEAGUE


05.07.2016 / Street League in München – selten wurde ein Skateboard-Contest mit mehr Vorfreude erwartet. Am 2. Juli 2016 kamen dann mit Nyjah Huston, P-Rod, Luan Olivera und Co. jede Menge Top-Pros im Rahmen des Munich MASH endlich ins Olympia-Eisstadion. Und wir waren mit dabei!

 

Bereits beim ersten Betreten der Halle konnten die Kinder und Jugendlichen aus unserem Programm kaum ihren Augen trauen. So einen Skatepark haben sie noch nie zuvor gesehen. Was die Pros etwas später während des Contests vor der ausverkauften Halle an Tricks ablieferten, haute unsere Gruppe dann völlig um. Das absolute Highlight fand aber zwei Tage später statt: die Jungs und Mädels durften selbst den Street League Course skaten. Zusammen mit unseren Coaches konnten sie weiter an ihren Tricks feilen und sich einmal selbst ein wenig wie Nyjah fühlen – was für eine Motivation!

Herzlichen Dank an die Street Leauge und das Team vom Munich MASH.

1/5

Fotos: Hans Herbig

LAUREUS SPORT FOR GOOD JAM BERLIN 


19.04.2016 / Am Wochenende waren wir zu Gast beim Laureus Sport Jam im schönen Berlin! Neben aggressive Sightseeing hatten wir die große Ehre mit Skateboard Legende Bob Burnquist zu skaten.

Snowboard

SNOWBOARD PROGRAMM 

06.04.2016 / In unserem Snowboard-Langzeitprogramm vermitteln wir sportliche wie organisatorische Fähigkeiten und soziale Kompetenzen. Das Programm ist in unterschiedliche Stufen sowie Bereiche unterteilt und führt die Teilnehmer schrittweise an die eigenständige Ausübung des Sports heran. Im weiteren Schritt können die erworbenen Fähigkeiten auf andere Lebensbereiche übertragen werden.

Foto: Hans Herbig

MEHR ALS VIER RÄDER UND ZWEI SITZE


09.03.2016 / Unser neues Transportauto ist da und bereits voll im Einsatz. Wir sind überglücklich nun Sommer wie Winter mobil zu sein und bedanken uns für die großartige Unterstützung. Allen voran bei der Edith-Haberland-Wagner-Stiftung sowie beim Süddeutsche Zeitung Adventskalender, die uns den Erwerb des Autos möglich gemacht haben. Die Walt Disney Company unterstützt einmalig den jährlichen Unterhalt und das Werbewerk verpasste unserem Auto ein schickes HIGH FIVE Branding.
 

WIR FAHREN NICHT "NUR" SNOWBOARD - WIR MACHEN JUNGE MENSCHEN STARK!

 

03.03.2016 / Morgens, 6 Uhr, in aller Früh die Müdigkeit überwinden – aufstehen! In der Kälte mit der Ausrüstung unter dem Arm zum Bahnhof, pünktlich am Bahnsteig die Freunde treffen und auf den Zug warten, zum Schluss noch einen überfüllten Shuttlebus ins Skigebiet erwischen – bis man endlich oben auf dem Berg steht und das Snowboard angeschnallt hat, muss man einiges auf sich nehmen und es braucht eine Menge Motivation. Doch die Belohnung ist um so größer – Snowboard fahren, etwas Neues lernen, draußen sein bis man müde und glücklich ist! Abends spielt sich das morgendliche Programm dann rückwärts ab. Am Ende des Tages fällt man zwar erschöpft ins Bett, aber man weiß, dass man einen geilen Tag erlebt hat.   

WAS UNS ANTREIBT

 

17.02.2016 / Erfolgserlebnisse treiben uns alle an! Als O. (13 Jahre) am Sonntag seinen ersten sicheren Run mit dem Snowboard geschafft hat, war das für ihn persönlich als auch für uns ein unglaublich toller Moment.
„Ich liebe es irgendwie, wenn ich etwas Neues schaffe. Und dann will ich das nochmal, immer mehr!“

UNSER NEUES SNOWBOARD PROGRAMM

15.01.2016 / Pünktlich zum Start des neuen HIGH FIVE Snowboardprogramms meldet sich der langersehnte Winter endlich zurück. Das Timing hätte nicht besser sein können, denn ab sofort werden wir für die nächsten drei Monate eine feste Gruppe von Jugendlichen beim Snowboarden begleiten.
Für alle Teilnehmer werden es die ersten Erfahrungen in einem Skigebiet sein, genauso wie sie zum ersten Mal auf einem Snowboard stehen werden. Gemeinsam mit uns werden sie die sportlichen Grundlagen erlernen und sich schon bald über die ersten Erfolge freuen. Das kostenlose Programm gibt den Jugendlichen aber noch viel mehr mit: Organisation, Teamentwicklung und pädagogische Bausteine sind ebenfalls wichtige Bestandteile.

Die geflüchteten, bedürftigen und elternlosen Jugendlichen kommen aus insgesamt elf verschiedenen Nationen. Unser Ziel ist es, ihnen eine selbstbestimmte Ausübung des Sports zu ermöglichen. Mit jeder Menge Spaß und Freude an der Bewegung eignen sich die Teilnehmer dabei Fähigkeiten an, die auch in anderen Lebensbereichen hilfreich sind. Vor allem aber die gemeisterte Herausforderung wird die Teilnehmer nachhaltig stärken.

Mit der Laureus Sport for Good Foundation haben wir einen Partner und Förderer gefunden, der unser Programm ganzjährig unterstützen wird. Der gemeinnützige Verein Dein Winter. Dein Sport. (eine Initiative von DSV, DSLV und SVD)

leistet ebenso einen grundlegenden Beitrag zur Durchführung unseres Snowboardprogramms.

"GIB 5 FÜR HIGH FIVE" BEIM MUNICH MASH

 

06.07.2015 / Beim Munich Mash hatten wir die Gelegenheit ganz nah dabei zu sein und die Top-Fahrer des Skateboard Street Rink Contests schon beim Training zu treffen.

 

A. aus Eritrea sowie E. aus Somalia sind seit Januar im HIGH FIVE Programm und haben einen Einblick in die Welt der Profis erhalten. So konnten sie sich gleich noch den ein oder anderen Trick abschauen.

 

Die beiden Jungs waren begeistert, vor allem als sie die Skateboarder beim Sammeln der Unterschriften für unsere Aktion „Gib 5 für HIGH FIVE“ kennenlernen durften. 

 

Neben Contest-Sieger Aurelien Giraud (FRA) und Best Trick-Gewinner Chris Joslin (USA) machte auch der legendäre Streetskater Pat Duffy unser Deck mit seiner Unterschrift zu einem Unikat.

 

Vielen Dank an ALLE - über diesen Support freuen wir uns riesig!

HIGH FIVE BEIM MUNICH MASH

 

26.06.2015 / Beim MASH ist einiges geboten, vom unserem Einsteiger-Workshop bis hin zur offenen Street Rink Halle am Montag und Dienstag nach dem MASH. Komm vorbei und lern' uns kennen!

SKATEBOARD WORKSHOPS MIT GEFLÜCHTETEN JUGENDLICHEN 

 

11.05.2015 / Von Januar bis März 2015 hat HIGH FIVE kostenlose Skateboard-Workshops für unbegleitete geflüchtete Jugendliche in München veranstaltet. Die Kinder und Jugendlichen hatten bei ihren ersten Schritten auf dem Skateboard eine gute Zeit und konnten schon nach kürzester Zeit die ersten Erfolge verzeichnen.

SÜDDEUTSCHE ZEITUNG

 

26.03.2015 / Am Montag gab es einen schönen Artikel in der SZ über unsere Skateboard-Workshops im Kreativquartier hier in München. Leider gibt es ihn nicht online (‪#‎printisnotdead‬!), deswegen haben wir ihn für euch eingescannt.

SKATEBOARD PROGRAMM 

 

03.02.2015 / Seit Anfang des Jahres veranstaltet HIGH FIVE kostenlose Skateboard-Workshops für unbegleitete geflüchtete Jugendlichen in einer temporären Location in der Münchner Innenstadt.

HIGH FIVE GEWINNT LAUREUS PREIS

 

13.11.2014 / Be­reits zum zehn­ten Mal zeich­ne­te der Lau­reus Me­di­en Preis sport­jour­na­lis­ti­sche Bei­trä­ge und In­itia­ti­ven sowie Per­so­nen und Or­ga­ni­sa­tio­nen aus, die ein be­son­de­res, so­zia­les En­ga­ge­ment im Sport ge­zeigt und sich um die Lau­reus Idee ver­dient ge­macht haben.